Zurück

Ipsen USA setzt seine Dynamik fort und erhält Aufträge für Anfang 2021

Ipsen MetalMaster Vacuum Furnace

Cherry Valley, ILLINOIS (20. Januar 2021) - Nach der Auslieferung von mehr als 50 neuen Vakuumöfen im vergangenen Jahr setzt das Vacuum Technology Excellence Center von Ipsen den Schwung mit zwei neuen Ofenaufträgen in der ersten Woche des neuen Jahres fort.

Einer der Aufträge geht an einen anerkannten und innovativen Hersteller von Elektrowerkzeugen mit Sitz in den Vereinigten Staaten. Der Ipsen TurboTreater® Sie ist Teil eines Plans zur Erhöhung der Produktionskapazität und der neunte Ipsen-Vakuumofen an diesem Standort.

Ipsen wurde auch von einem Hersteller medizinischer Implantate ausgewählt, der seine Produktionskapazität erweitern wollte. Dieser Kunde entschied sich für den MetalMaster von Ipsen® Vakuumofen mit externer Abschreckung. Der MetalMaster wird mit einer Ganzmetall-Heißzone für lange Hochtemperaturzyklen konzipiert. Das mehrstufige Pumpsystem des Ofens ist in der Lage, niedrige Restsauerstoffwerte für die Verarbeitung von Titankomponenten zu liefern.

Beide Unternehmen berufen sich auf das Vertrauen und die Loyalität gegenüber der Marke Ipsen, bei der sie neben den neuen Geräten auch weiterhin ihre Ersatzteile, Dienstleistungen und Nachrüstungen bestellen.